Unser Semesterprogramm im Wintersemester 2017/2018:

 

 

Wochenende 22.-24- September 2017 
Jagdwochenende im Allgäu
Beobachtung der Rotwildbrunft bei Graf Waldburg-Zeil
Organisiert von Aktiver Marion Kiechle

 

Donnerstag, 19. Oktober 2017
Semesterantrittstreffen

 

Mittwoch, 25. Oktober 2017    
Hochsitzbau bei AH Hubert Ströbel

 

Mittwoch, 1. November 2017  
Feiertag Allerheiligen
Spontanes Treffen  Stollbergstr. 12

 

Sonntag, 5. November 2017     
Waffenauktion im Auktionshaus Hermann Historica
„Jagdwaffen aus fünf Jahrhunderten“
14 Uhr, Hermann Historica GmbH, Linprunstr. 16, 80335 München

 

Mittwoch, 8. November 2017, 20 Uhr c.t.     
„Untersuchung zum Einsatz von Jagdgebrauchshunden auf Drückjagden unter Zuhilfenahme von GPS“
Referent: Aktiver Rasso Walch, Präsentation seiner Bachelorarbeit
Fachgebiet Tierökologie und Jagdwirtschaft, Volontär bei den dlv-Jagdmedien

 

Mittwoch, 15. November 2017, 20 Uhr c.t.
Ente gut – alles gut?“
Hochwertiges Wildbret vs. Empfindliches Lebensmittel
Referent: Aktiver Stephan Thierfelder

 

Mittwoch, 22. November 2017, 20 Uhr c.t.
Die Jagd mit dem Falken – Abläufe der Beizjagd“
Referent: Klaus Leix, Stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Falkner Ordens LV Bayern

 

Wochenende 24.-26. November 2017
Aktivenjagd bei Julia Göhringer
Rothenburg ob der Tauber

 

Mittwoch, 29. November 2017
Vogelkästenbau bei Aktiver Lena Konofsky

 

Dienstag, 5. Dezember 2017, 19.30 s.t.
Konzertbesuch: Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach
(Leitung von Mark Mast mit dem Kammerchor und dem Kammerorchester des Bayerischen Philharmonie, Kantaten I., II. & III.)
Residenz, Allerheiligen-Hofkirche – Residenzstr. 1 – 80333 München – Einlass 19.30 Uhr

 

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 20 Uhr c.t.
Feuerzangenbowlen – Abend
Organisation: Aktiver Georg Bierlein

 

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 20 Uhr c.t.
Weihnachtsessen der Studentischen Jägerschaft Malepartus München
Koch: Aktiver Thomas Richter

 

Mittwoch, 20. Dezember 2017  
Gemeinschaftlicher Christkindlmarktbesuch

 

Mittwoch, 10. Januar 2018, 20 Uhr c.t.        
„Rechtliche Fragen rund um die Drückjagd“
Referent: AH Christian Fleischmann, Rechtsanwalt in Traunstein

 

Mittwoch, 17. Januar 2018     
„Die Stadt als Jagdrevier“
Erfahrungsberichte von Uwe König, Inhaber der Jagdschule Isaria München & Stadtjäger in Stadt und Landkreis München
Referent: Aktiver Louis Kox

 

Mittwoch, 24. Januar 2018, 20 Uhr c.t.         
„Wissenschaftliche Erkenntnisse zur bleifreien Jagd“
Referent: Julian Fäth, Präsentation seiner Bachelorarbeit unter Leitung von Prof. Göttlein, Fachgebiet für Waldernährung und Wasserhaushalt der TU München

 

Mittwoch, 31. Januar 2018, 20 Uhr c.t.         
„Die Pirsch auf Schwammerl“
Referent: Aktiver Simon Rotheneder, Doktorand und Assistenzarzt

 

Wochenende im Januar 2018 (Termin steht noch nicht fest)
Aktivenjagd bei Max Dosch

 

Wochenende im Januar 2018 (Termin steht noch nicht fest)
Fuchsjagd bei Max Mohr

 

Mittwoch, 7. Februar 2018, 20 Uhr c.t.        
Semesterabschluss & Fuchsschnallenschießen

 

 

Stand: 04. November 2017; Änderungen vorbehalten

 

 

Alle Veranstaltungen beginnen - soweit nicht anders ausgewiesen - um 20.00 Uhr c.t. im "Corpshaus Germania", Stollbergstraße 12, München. An allen anderen Mittwochabenden während des Semesters treffen wir uns zu besagter Zeit / Ort zum gemütlichen Beisammensein. Eventuelle Terminänderungen werden hier auf unserer Homepage bekannt gegeben.

 

Wegbeschreibung

 

Öffentliche Verkehrsmittel: S-Bahn Haltestelle Isartor, Trambahn Haltestelle Kammerspiele